Schön das du dich bewerben
möchtest

Wir freuen uns auf dich, hier kannst du dich ganz einfach bei uns bewerben:

Bewerbungsdokumente

Hier kannst Du Dokumente (Lebenslauf, Zeugnisse) zu Deiner Bewerbung hinzufügen. Es sind folgende Formate möglich: Word, PDF, jpg, gif, png. Max. Größe: 10 MB pro Datei, 20 MB insgesamt

upload-icon

Hier klicken oder Dateien hochladen

Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen:

Bewerbungsinformationen

Wir erheben unterschiedliche Arten von Informationen. Hierzu zählen insbesondere Deine persönlichen Daten mit Kontaktinformationen sowie eine Beschreibung Deiner Ausbildung, Arbeitserfahrung und Fähigkeiten. Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, uns elektronisch gespeicherte Dokumente wie Arbeits- und Ausbildungszeugnisse oder ein Anschreiben zukommen zu lassen.

Mit Deiner Bewerbung sicherst Du zu, dass die von Dir zur Verfügung gestellten Informationen der Wahrheit entsprechen. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass jede falsche Aussage oder auch bewusste Auslassung einen Grund für eine Absage oder sogar eine spätere Kündigung darstellen kann.

Wir benötigen von Dir an sich keine Informationen, die nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) nicht verwertbar sind (Rasse, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität). Angaben zu Schwangerschaft, ethnischer Herkunft, politischen Anschauungen, philosophischen oder religiösen Überzeugungen, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, körperlicher oder geistiger Gesundheit oder Sexualleben bitten wir ebenfalls nicht zu übermitteln. Dasselbe dürfen Inhalte, die geeignet sind, Rechte Dritter zu verletzen (z.B. Urheberrechte, Presserecht oder allgemeine Rechte Dritter) nicht übermittelt werden.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe Deiner Daten

Personenbezogene Daten werden nur zu Zwecken erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt, die im Zusammenhang mit Deinem Interesse an einer aktuellen oder zukünftigen Beschäftigung bei uns und der Bearbeitung Ihrer Bewerbung stehen. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Troge Medical GmbH erfolgt nicht. Zur Nutzung des Online-Bewerbungsverfahrens werden Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. erhoben. Diese Daten dienen grundsätzlich der Kontaktaufnahme zu Deiner Bewerbung.

Ist Deine Bewerbung erfolgreich, können die angegebenen Daten für verwaltungstechnische Angelegenheiten (Onboarding) im Rahmen der Beschäftigung verwendet werden.

Deine Online-Bewerbung wird ausschließlich von den relevanten Ansprechpartnern bei uns im Haus bearbeitet und zur Kenntnis genommen. Sämtliche mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Deiner Daten zu wahren. Dritte erhalten von Deinen Angaben unter keinen Umständen Kenntnis. In jedem Fall findet die Verarbeitung der Daten ausschließlich in Deutschland statt.


Aufbewahrung

Sollten wir Dir keine Beschäftigung anbieten können, werden wir die Daten bis zu sechs Monaten für den Zweck aufbewahren, Fragen im Zusammenhang mit Deiner Bewerbung und Ablehnung zu beantworten. Im Übrigen verbleiben für zwei Jahre Name, Anschrift und letzter Status des Bewerbungsprozesses in unseren Unterlagen. Die Daten dienen zum einen anonymen statistischen Zwecken und zum anderen soll verhindert werden, dass unsere Abteilung „Active Sourcing“ abgelehnte Bewerber, Bewerber die ihre Bewerbung zurückgezogen haben oder Bewerber mit Löschungsbegehren durch weitere Kontaktaufnahmen behelligt werden.

Sicherheit der Daten

Die Troge Medical GmbH gewährleistet durch technische und organisatorische Maßnahmen den Schutz der Daten. Hierzu gehören Maßnahmen wie Antivirensoftware oder eine Firewall. Selbstverständlich werden unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Deine Bewerbungsdaten werden verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik übertragen und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Deine persönlichen Daten aus dem System gelöscht.

Die Systeme, in denen Deine personenbezogenen Daten gespeichert sind, sind gegen Zugriff geschützt und nur einem bestimmten, für Bewerbungen verantwortlichen Personenkreis zugänglich..

Auskunft, Löschungswunsch und Widerruf der Einwilligung

Du hast jederzeit das Recht, genauere Angaben die über Dich gespeicherten Daten zu verlangen, diese Daten einzusehen und zu verlangen, dass nicht zutreffende Daten über Dich korrigiert oder die gespeicherten Daten vollständig oder teilweise gelöscht werden.

Deine Einwilligung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die betreffenden Daten werden dann umgehend gelöscht. Bitte richte in diesem Fall Deine Erklärung unter Angabe Deines vollständigen Namens und Deiner hinterlegten E-Mail-Adresse an bewerbung@trogemedical.de. An die Stelle der Löschung kann in den gesetzlich vorgesehenen Fällen eine Sperrung der Daten treten.

Ich bestätige hiermit, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und gebe meine Zustimmung

Einwilligung zur Aufnahme in den TROGE-Bewerberpool:

Durch das Klicken auf den Button „Ja“ willigst Du ein, dass wir Deine Bewerbungsdaten, über die Stelle für die Du Dich beworben hast hinaus, für die Dauer von zwei Jahren verwenden dürfen. Wir benutzen die Daten ausschließlich dazu, um Dich auf zu Dir passende, andere Stellen in unserm Haus aufmerksam machen zu können.

Die Einwilligung hierzu ist selbstverständlich freiwillig und hat keinerlei Einfluss auf die Stelle auf die Du Dich konkret beworben hast.

Die Hinweise aus der Datenschutzerklärung für Bewerbungen bei der Troge Medical GmbH gelten sinngemäß weiter.

Deine Rechte, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht:

Du bist gemäß Art 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der Troge Medical GmbH um Auskunftserteilung zu denen zu Dir gespeicherten Daten zu bitten. Gemäß Art 17 DSGVO kannst Du jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogenen Daten verlangen. Du kannst jederzeit ohne Angabe von Gründen von Deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Bitte richte in diesem Fall Deine Erklärung unter Angabe Deines vollständigen Namens und Deiner hinterlegten E-Mail-Adresse an bewerbung@trogemedical.de.de. An die Stelle der Löschung kann in den gesetzlich vorgesehenen Fällen eine Sperrung der Daten treten.

Ich bestätige hiermit, dass ich die Datenschutzerklärung für die Speicherung meiner Daten gelesen habe und gebe mein Einverständnis

ZURÜCK ABSENDEN

Hallo, wie kann ich helfen?

Luana vom
Verkaufsteam

TROGE Händler werden

Nehmen Sie Kontakt auf und werden Sie Vertriebspartner

Become Distributor

* Erforderlich

Kontakt

Kontakt

* Erforderlich

Let’s keep in touch

Subscribe to our Newsletter for the latest updates and news about our products

Let’s keep in touch