Home > News

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Alles, was Sie über Zäpfchen wissen sollten: Informationen, Tipps und Tricks

Zäpfchen sind eine häufig verwendete Darreichungsform von Medikamenten, die rektal verabreicht werden.

Was sind Zäpfchen?

Zäpfchen sind kleine, kegelförmige Medikamentenformen, die in den Anus eingeführt werden, wo sie sich auflösen und ihre Wirkstoffe freisetzen. Sie werden für die lokale oder systemische Behandlung verschiedener Erkrankungen eingesetzt, darunter Fieber, Schmerzen, Entzündungen, und Übelkeit.

Anwendung von Zäpfchen

Die Anwendung von Zäpfchen erfordert einige grundlegende Schritte:

  1. Hygiene: Waschen Sie Ihre Hände vor und nach der Anwendung gründlich, um die Übertragung von Keimen zu verhindern.
  2. Positionierung: Liegen Sie auf Ihrer Seite mit angewinkelten Knien, um das Einführen des Zäpfchens zu erleichtern.
  3. Einführung: Führen Sie das Zäpfchen vorsichtig in den Anus ein. Vermeiden Sie es, es zu tief einzuführen.
  4. Liegeposition: Verweilen Sie nach dem Einführen für einige Minuten in derselben Position, um eine optimale Wirkstoffaufnahme zu gewährleisten.

 

Eigenschaften von Zäpfchen

  1. Schnelle Wirkung: Zäpfchen werden relativ schnell vom Körper aufgenommen, da sie den Magen-Darm-Trakt umgehen
  2. Schonend für den Magen: Für Menschen mit empfindlichem Magen-Darm-System kann eine rektale Verabreichung geeignet sein, da sie die Magenschleimhaut umgeht.
  3. Geeignet für Kinder und ältere Menschen: Zäpfchen können eine Option für Personen, die Schwierigkeiten haben, Tabletten oder Flüssigkeiten zu schlucken, darstellen.

 

Tipps und Tricks

  1. Wärme: Vor der Anwendung können Sie das Zäpfchen kurz in der Hand anwärmen. Zäpfchen nicht mit Öl oder Cremes bestreichen, da dies die Wirkstoffaufnahme verringern könnte.
  2. Entspannungstechniken: Entspannen Sie sich vor der Anwendung, um das Einführen zu erleichtern.
  3. Nicht zerschneiden: Zäpfchen sollten nicht zerschnitten werden, es sei denn, dies wird ausdrücklich vom Arzt empfohlen, da dies die Dosierung und Wirkstofffreisetzung beeinträchtigen kann.
  4. Aufbewahrung: Lagern Sie Zäpfchen gemäß den Anweisungen des Herstellers an einem kühlen Ort, um ihre Wirksamkeit zu erhalten.

Die Informationen sind als allgemeine Hinweise zu verstehen, die von der Packungsbeilage des jeweiligen Arzneimittels abweichen können. Die jeweilige Packungsbeilage für Ihr Arzneimittel gilt als verbindlich.

Wer wir sind

Product quality is our Promise!

Aus Deutschland in die ganze Welt
Mit Sitz in Hamburg, sind wir in über 110 Ländern weltweit vertreten.
Qualität, auf die
Sie setzen können
Strengste Qualitätsstandards sind uns wichtig
Ausgefeilte Logistik für Ihren Erfolg
Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Medizinbranche punkten wir bei der globalen Logistik

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Werden Sie einer unserer erfolgreichen Geschäftspartner in Ihrer Region

Finden Sie einen zugelassenen Troge Medical Händler in Ihrer Region

Hallo, wie kann ich helfen?

Luana vom
Verkaufsteam

TROGE Händler werden

Nehmen Sie Kontakt auf und werden Sie Vertriebspartner

Become Distributor

* Erforderlich

Kontakt

Kontakt

* Erforderlich

Let’s keep in touch

Subscribe to our Newsletter for the latest updates and news about our products

Let’s keep in touch

You need support or want to buy TROGE MEDICAL Products?

Find your local distributor today!

Find Distributor