Nach oben

TRO-SPINOJECT

TRO-SPINOJECT Spinalkanülen bestehen aus einem dünnwandigen Kanülenrohr und einem Mandrin aus rostfreiem Stahl. Der Mandrin ist nach dem internationalen Farbcode markiert. Der transparente Luer Lock Ansatz ermöglicht eine sofortige
Kontrolle während der Punktion. Durch den präzisen Quincke Schliff kann die Punktion leicht und schmerzarm durchgeführt werden. Steril, pyrogenfrei und atoxisch, mit Schutzkappe.

 

 Produktblatt Download

Weitere Informationen +

QUALITÄT:
DIN EN ISO 7864

INDIKATION:
Zur Punktion. Zum Einmalgebrauch.

TYP:
Quincke Schliff
Andere Schliffarten lieferbar.

MATERIAL:
Rostfreier Stahl, Polypropylen (PP)

GRÖSSEN:
verschiedene Größen

STERILISATION:
EO (Ethylenoxid)

HALTBARKEIT:
5 Jahre

VERPACKUNG:
Die Kanülen sind einzeln und steril verpackt. 20 Stück in der Faltschachtel.