Nach oben

TRO-CAN

Der transparente Luer-Ansatz aus neutralem Polypropylen ist nach dem internationalen Größen-Farbcode gekennzeichnet. Das extradünnwandige Kanülenrohr aus rostfreiem Stahl ermöglicht besonders hohe Durchflussraten. Der hochpräzise Lancettenschliff sorgt für einen schmerzlosen Einstich. TRO-CAN Kanülen sind steril, pyrogenfrei, atoxischund mit einer Schutzkappe versehen.

 

 Produktblatt Download

Weitere Informationen +

QUALITÄT:
DIN EN ISO 7864

INDIKATION:
Für intravenöse, intramuskuläre, intraarterielle, subkutane, intragluteale oder intraartikuläre Injektion. Zum Einmalgebrauch.

MATERIAL:
Rostfreier Stahl, Polypropylen (PP)

GRÖSSEN:
verschiedene Größen

STERILISATION:
EO (Ethylenoxid)

HALTBARKEIT:
5 Jahre

VERPACKUNG:
Die Kanülen sind einzeln und steril verpackt. 100 Stück in der Faltschachtel.